Lernen bewegt entwickeln
Wie können wir unser Potential entfalten? Wodurch lernen wir?
Der Verein
Verantwortung übernehmen
Menschen lernen im Spiel, im Kontakt mit Anderen und der Umwelt!
Der Verein

Wer wir sind

Wir, die aktiven Mitglieder des Vereins, sind größtenteils Bewegungsanalytiker:innen in verschiedenen pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir wollen das in der Praxis und am Körper erprobte und wissenschaftlich fundierte somatische Wissen im Bildungs- und Gesundheitswesen bekannter machen und zum Wohle der Menschen anwenden.

Der Verein
Die Mitglieder

Was wir machen

Wir lernen, forschen und lehren zu den somatischen Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung.  Darin möchten wir speziell den Zusammenhang zwischen Bewegungsentwicklung  und emotionaler, sozialer, kognitiver Kompetenz bekannter machen.

Die Mitglieder

Lernen bewegt entwickeln e.V.

Der benötigte Kontakt wird über Bewegung vermittelt. Unseren Körper nutzen wir nicht nur mechanisch funktional, vielmehr ist Bewegung eine Basis unseres Erlebens und wir drücken uns mit dem Körper aus. Wir erwerben eine Körpersprache.  „Als erste Sprache begleitet sie uns unser Leben lang und als solche sollten wir sie bewusst meistern.“ (Rudolf v. Laban)

Über Bewegung können wir unsere Innenwelt und Umwelt wahrnehmen und erfahren. Durch Begreifen und Verknüpfen von Innen und Außen erlangen wir vielfältige Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten als implizites Körpergedächtnis. In der Interaktion mit einem uns zugewandten Menschen erwerben wir dabei unsere emotional-soziale Kompetenz und Resilienz.

Vereinszweck

Kindern mit bewegenden Angeboten und Materialien Entfaltungsraum zu bieten.
Ein interdisziplinäres und professionelles Netzwerk auszubauen.

Wir wollen

Den Zusammenhang von Bewegungs- & Persönlichkeitsentwicklung und Intelligenz in der Gesellschaft (Familien, Kitas, Schulen) praktisch und theoretisch vermitteln.

Entwicklung

Forschung zum „Embodiment“ und Körper-orientierter Pädagogik, Lern- und Psycho-Therapie einzufordern und zu unterstützen.

Unsere Events

Veranstaltungen

Regelmäßige Intervisionsgruppe zu somatischer Pädagogik in Gruppen (Schule / Kita/ Freizeit)
January 7, 2022 19:30

Regelmäßige Intervisionsgruppe zu somatischer Pädagogik in Gruppen (Schule / Kita/ Freizeit)Termin:Fr. 7. Jan. 202219.30-21.00 Uhrweitere Termine nach AbspracheAnleitung:Claudia Lehmann Dipl. Tanzpädagogin ; L.b.e. Lern- und Entwicklungsbegleiterin, & Martina Kunz ; Lehrerin, L.b.e. Tanzpädagogin, Schulleitung Freie Schule Bergmeilen, Anmeldung: claudia.lehmann@imail.de‍

weiter …
Regelmäßige Intervisionsgruppe zu somatischer Einzelbegleitung (Onlinetreffen)
January 14, 2022 18:00

Regelmäßige Intervisionsgruppe zu somatischer Einzelbegleitung (Onlinetreffen)Termin:Fr. 14. Jan. 202218.00-19.30 Uhrdanach jeden 1. Freitag im Monat Leitung:Ellen Rhein; Tanztherapeutin BDT; Physiotherapeutin; IBL Dozentin , L.b.e. Lern- und Entwicklungsbegleiterin, DozentinAnmeldung: ellen.rhein@t-online.de‍‍

weiter …
Regelmäßiger Treff zum Thema Auswirkungen von Geburtstraumen auf die Kinder
January 15, 2022 9:30

Regelmäßiger Treff zum Thema Auswirkungen von Geburtstraumen auf die KinderTermin:Sa. 15. Jan. 202209.30-11.00 Uhrweitere Termine nach AbspracheAnleitung:Laura Knopp, Sozialpädagogin, L.b.e. Lern- und EntwicklungsbegleiterinAnmeldung: lauraknopp@gmx.de‍‍‍

weiter …